Prof. Dr. med. Martin Orban

Persönliche Daten

Name

Geburtsort

 

Prof. Dr. med. Martin Orban

Dessau

 

Ausbildung und klinischer Werdegang

2016-dato

2018-2022

2016-2017

2012-2016

2007-2012

2001-2007

2000-2001

2000

Oberarzt Interventionelle Kardiologie, Medizinische Klinik und Poliklinik I, LMU München

Leiter der internistisch-kardiologischen Intensivstation und Herzinsuffizienzeinheit, Campus Großhadern, LMU München

Leiter des Echokardiografielabors, Campus Innenstadt, LMU München

Assistenzarzt, Medizinische Klinik und Poliklinik I, LMU München (Prof. Dr. S. Massberg)

Assistenzarzt, I. Medizinische Klinik, Deutsches Herzzentrum München (Prof. Dr. A. Schömig)

Studium der Humanmedizin, LMU München

Zivildienst im Diakonissenkrankenhaus Dessau

Abitur, Fürst Franz Gymnasium, Dessau

Wissenschaftlicher Werdegang

2022

2017-2022

2016

2008-2012

2008-2012

2010

2005

2004-2007

Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Ludwigs-Maximilians-Universität München

Arbeitsgruppenleiter, AG Schwere Herzinsuffizienz / Kardiogener Schock

Habilitation an der Ludwigs-Maximilians-Universität München („Die Wirkung von P2Y12-Rezeptor Inhibitoren im Rahmen der perkutanen Koronarintervention bei Patienten mit infarktbedingtem kardiogenen Schock“)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, AG Interventionelle Mitral- und Trikuspidalklappentherapie (Prof. Dr. Hausleiter) sowie AG Plättchenfunktionsdiagnostik (Prof. Dr. D. Sibbing)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, AG Vaskuläre Biologie (Prof. Dr. S. Massberg)

Promotion zum Dr. med. („magna cum laude“)                                                      

Fortführung der Promotionsarbeit im CBR Institute, Harvard Medical School, Boston (Professor U. von Andrian)

Promotionsarbeit in der Abteilung für Klinische Pharmakologie, Ludwig-Maximilians-Universität München (Prof. S. Endres / Prof. M. Schnurr)  

Klinische Qualifikationen

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Zusatzbezeichnung Internistische Intensivmedizin

Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie (DGK)

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften und Arbeitsgruppen

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)

Arbeitsgruppe Interventionelle Kardiologie (AGIK) der DGK

Publikationen